icn_cloud_couleur

CloudSOLIDserver™ Für Cloud und Virtualisierung

Virtualisierung und Cloud Computing schufen einen neuen, noch nie dagewesenen Agilitätslevel für IT-Infrastrukturen, indem die Skalierbarkeit und Ausfallsicherheit bei gleichzeitiger Reduzierung der Bereitstellungszeit deutlich erhöht und dadurch verbessert wurde. Sowohl öffentliche als auch private Cloud-Nutzungstrends werden beschleunigt, um den konstant steigenden Bedarf hinsichtlich schnellerer Time-to-Market-Strategien, gesteigerter Produktivität und Kosteneinsparungen zu unterstützen. Daher wurde die End-to-End IT-Management-Automatisierung zum Schlüssel einer erfolgreichen Cloudstrategie. In diesem Kontext spielen DDI (DNS, DHCP, IP Adressverwaltung) und Netzwerk-Automatisierungslösungen die zentrale Rolle, um globale Sichtbarkeit, eine gemeinsame Ressourcenverwaltung und Prozessautomatisierung zu gewährleisten.

Die SOLIDserver™ Appliance Suite hilft Unternehmen beim sanften Übergang von traditionellen IT- zu cloudbasierten Infrastrukturen und Diensten. Eine erweiterte Integration mit führenden Cloud-Orchestratoren ermöglicht ein automatisiertes Provisioning und Deprovisioning von IP-Ressourcen wie IP-Adressen und DNS-Diensten. Eine richtliniengebundene Verteilung auf der Grundlage kundenspezifischer Parameter sorgt für die Anpassung an Ihre Prozesse und Organisation.

Stärkung der Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit von privaten und öffentlichen Cloud-Lösungen

Die SOLIDserver™ DDI Appliance bietet eine umfassende, einheitliche und automatisierte Verwaltung von IPAM-, DNS- und DHCP-Diensten mit VxLANs/VRF. Sie liefert eine ganzheitliche Sichtbarkeit über heterogene Cloud-Infrastrukturen, bei denen für nachhaltige Skalierbarkeit die Übereinstimmung zwischen sich überlappenden IP-Räumen und dem Controlling-Ressourcenverbrauch aufrecht erhalten bleibt. Richtliniengebunde Bereitstellungen garantieren eine einfache Anwendung für unerfahrene Administratoren und blitzschnellen Service bei automatisierter Anwendung von Unternehmensstandards und Best Practices. Ausfallsichere DNS-DHCP-Hochleistungsserver bieten sichere, unternehmenskritische Netzwerkdienste für sich rasch weiterentwickelnde Bereitstellungen an.

Aktivierung der Multi-Cloud Strategie für mehr Agilität und Unlocked Dependency

Der SOLIDserver™ unterstützt Unternehmen dabei, die technologische Abhängigkeit zwischen Multi-Cloud-Plattformen freizuschalten. Die SOLIDserver™ DDI Appliance Suite ist für den Betrieb mit allen gängigen Virtualisierungslösungen des Marktes ausgelegt – einschließlich VMware, Microsoft Hyper-V und OpenStack. Sie kann ebenfalls in öffentlichen Cloud-Umgebungen auf AWS, Microsoft Azure und Google Cloud laufen. Dieser Cloud-unabhängige Ansatz vereinfacht hybride Cloud-Strategien bei gleichzeitiger Senkung der Aufwendungen und größerer Agilität.

SOLIDserver for the Cloud

 

Neben den DDI-Diensten werden durch die Bereitstellung von SOLIDserver™ in öffentlichen und privaten Clouds das EfficientIP-Hosting NetChange und DNS 360 Security -Dienste aktiviert.

Gewährleistung Anbieter-unabhängiger Orchestrator-Integration mit Connectors und flexiblen API

Die SOLIDserver™ DDI Appliance Suite lässt sich nahtlos in führende Orchestratoren integrieren und so den Provisioning-Workflow automatisieren (VMware vRealize, HPOO, Microsoft System Center, Red Hat Cloud Platform, Cisco IAC, Hashicorp Terraform). Flexible Adapter und API aktivieren maßgefertigte und intelligente Sub-Orchestrierungsprozesse mit bestehenden Orchestrierung-Plattformen. Der SOLIDserver™ DDI bringt zentralisierte Sichtbarkeit und einen höheren Automatisierungslevel in Multi-Cloud-Umgebungen für das Provisioning und Deprovisioning von IP-, DNS- und DHCP-Diensten, wodurch eine schnelle und einfache Bereitstellung entsprechend bestimmter Verwaltungsrichtlinien garantiert wird.


Konfigurations-Manager (Ansible, Chef, Puppet) werden unterstützt, um eine dynamische Interaktion mit DDI-Ressourcen zu gewährleisten. So werden agile und beschleunigte modellgetriebene Infrastruktur-Bereitstellungen aktiviert. Zu den Vorteilen der Bereitstellung des SOLIDserver™ DDI und Netzwerk-Automatisierung für öffentliche und private Clouds gehören:

icn_accurate_visibility

Globale Sichtbarkeit und Kontrolle

Einheitliche Ansicht physischer und virtueller Ressourcen und Attribute über mehrere Cloud-Plattformen

icn_network_reliability

Verbesserte Zuverlässigkeit und Ausfallsicherheit

Fehlerfreie Konfiguration, Konsistenzkontrolle, richtliniengebundene Bereitstellungen und hohe Verfügbarkeit von DDI-Diensten

icn_simplicity

Erweiterte Skalierbarkeit

Adaptierbare Leistung und erweiterte Kapazitätsplanungsberichte

icn_simple_deploy

Höhere Agilität und schnelleres Time-to-Service

Erweiterte DDI Automatisierung und Orchestrierung von Verwaltungsaufgaben und Workflow-Prozessen

icn_finance

Reduzierung der Betriebskosten

Gesteigerte Produktivität durch Management-Effizienz und intelligente Delegierung

Mehr Agilität der Cloud durch DDI Automatisierung

Whitepaper-500px
Erfahren Sie mehr über die Automatisierungs-Modelle und zur Verfügung stehenden Werkzeuge für Nutzer von Hybrid-Cloud-Lösungen, und wie DDI Cloud-Skalierbarkeit verbessern kann.
DOWNLOAD