Whitepaper

White PaperÜberblick über DNS Bedrohungen

What Is Your Strategy For DNS Security?

Es ist heutzutage allgemein bekannt, dass es sich beim DNS Dienst um einen der kritischsten IT Services von Unternehmen und Industriebetrieben handelt. Zahlreiche Berichte von international anerkannten Experten, Analysten und Forschungsinstituten haben die enorme Wichtigkeit des DNS Dienstes zur Gewährleistung eines reibungslosen Betriebs belegt, zweifelsohne das oberste Ziel in jeder Netzwerk- und Sicherheitsabteilung. Folglich gehören DNS Dienste in den globalen Sicherheitsplan von Unternehmen.

Dabei lautet die zentrale Frage: “Welche DNS Sicherheitsstrategie verfolgen Sie?”. Gängige Lösungen wie Firewalls, IPS Systeme (Schutz gegen Eindringlinge) oder allgemeine Anti-DDoS Systeme haben sich als Schutz für kritische DNS Dienste als nicht effizient erwiesen (IDC Sicherheits-Check 2014). Ein klarer Überblick über die Bedrohung ist die Voraussetzung für eine angemessene Sicherheitsstrategie.

Laden Sie dieses Weißbuch und erfahren Sie mehr über:

  • Volumetrische DoS Angriffe: Direct DNS DoS attacks, DNS amplification, DNS Reflection, NXDomain
  • Schleichende/’Slow Drip‘ DoS Angriffe: sloth domain attack, phantom domain attack, random subdomain attack
  • Ausnutzung: Zero-Day vulnerability, DNS-based exploits, DNS tunneling, protocol anomalies, DNS cache poisoning